Podiumsdiskussion „Altern in Würde“
Grundachtung vor jedem zu pflegenden Menschen darf nicht vergessen werden

Walluf. (mh) – „Pflege – Altern in Würde (?)“ lautete der Titel der Podiumsdiskussion zum Thema Pflegenotstand in Deutschland, zu der die Stiftung „Schöne Aussichten“ der evangelischen Heilandsgemeinde in ihr Gemeindehaus eingeladen hatte. Daran nahmen knapp 40 interessierte Besucher teil.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 5 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
35 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 2 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 23 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 33 Wochen


X