Spende für Jugendwehren
Jeweils 200 Euro gehen nach Ober- und Niederwalluf

Walluf. (mh) – Eine Spende in Höhe von je 200 Euro hat Bürgermeister Nikolaos Stavridis den Jugendwarten Lukas Bartusch von der Freiwilligen Feuerwehr Niederwalluf und Christian Lawatsch von der Freiwilligen Feuerwehr Oberwalluf überreicht.

Je 100 Euro stammen, wie Stavridis sagte, aus dem Haushaltstitel „Förderung der Jugend im Vereinsleben“. Weitere je 100 Euro habe Franz Horne, Vorsitzender der Gemeindevertretung, aus seinen Verfügungsmitteln bereitgestellt.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
10 Wochen 6 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 1 Tag
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 2 Tage
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
13 Wochen 3 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
51 Wochen 6 Tage


X