Stilles Gedenken in Walluf am Volkstrauertag
Manfred Kohl und Franz Horne legten am Ehrenmal am Rhein einen Kranz nieder

Walluf. (mh) – Aufgrund der besonderen Gefährdungslage durch das Corona-Virus legten Bürgermeister Manfred Kohl und der Vorsitzende der Gemeindevertretung Franz Horne am Volkstrauertag in Ehrfurcht vor den Mitmenschen, die durch Krieg und Gewalt ihr Leben lassen mussten, am Ehrenmal in den Rheinanlagen einen Kranz für die Gemeinde nieder.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
2 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Schöne Sommertage am Rhein
3 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
5 Wochen 3 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
43 Wochen 6 Tage


X