Land Rover Defender
Neue Karosserievarianten und neue Motoren

Rheingau. (mg) – Der Land Rover Defender kommt im Modelljahr 2021 mit Plug-in Hybrid, neuen Reihensechszylinder-Diesel sowie den legendären Modellvarianten Defender 90 und Defender Hardtop auf den Markt. Als Plug-in Hybrid glänzt der neue Defender P400e als leistungsstärkste Variante mit 297 kW (404 PS) und einem Spurtvermögen von 0 auf 100 km/h in 5,6 Sekunden – bei kombinierten Verbrauchswerten ab 2,9–2,8 l/100 km und einem Stromverbrauch von 24,5–23,8 kWh/100 km und kombinierten CO2-Emissionen ab 66–64 g/km.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
10 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 4 Stunden
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
13 Wochen 2 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
51 Wochen 5 Tage


X