Buchvorstellung
200 Jahre nach Waterloo

Rheingau. (mg) – Waterloo, die berühmteste Schlacht der Weltgeschichte, jährt sich 2015 zum 200. Mal. Militärhistoriker Klaus-Jürgen Bremm legt mit „Die Schlacht“ eine lesenswerte Darstellung und Analyse der Ereignisse vor, die zum endgültigen Sturz Napoleons führten. Das Buch ist jetzt im Theiss Verlag erschienen und enthält neben der historischen Betrachtung, archivierte Schilderungen von Überlebenden, Lagepläne zu den einzelnen Korps und eine Analyse der Vorgänge und offenkundiger Fehler im militärischen Vorgehen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
34 Wochen 6 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
38 Wochen 4 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 5 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 26 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 36 Wochen


X