Konjunkturumfrage

Rheingau. (mg) – Der verhaltene Optimismus der Unternehmen in der Wirtschaftsregion Wiesbaden vom Jahresbeginn setzt sich fort: So planen die Betriebe weiter mit steigenden Investitionen und Mitarbeiterzahlen, allerdings nicht mehr in der Größenordnung wie in den vergangenen Jahren. Ihre Geschäftserwartungen für die kommenden zwölf Monate bewerten die Unternehmen in Wiesbaden, dem Rheingau-Taunus-Kreis und in Hochheim weiterhin positiv, aber etwas zurückhaltender als noch vergangenes Jahr.

Ihre aktuelle Geschäftslage beurteilen sie ebenfalls nach wie vor sehr gut – auch wenn sie die bisherigen Spitzenwerte nicht mehr erreichen. Deutlich gesunken sind die Exporterwartungen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
35 Wochen 10 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
38 Wochen 5 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 5 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 26 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 36 Wochen


X