St. Peter und Paul im mystischen Licht
Auf die eindrucksvolle Lichtshow folgte eine eindringliche Abendandacht

Eltville. (chk) – Von farbigem Licht und mystischen Klängen verzaubert wurden die Besucher Kirche St. Peter und Paul am Silvesterabend. Wechselnde Farben, Strahlen und Muster ließen das Kirchengewölbe und den Altarraum in einem neuen Licht erstrahlen, so als würden immer wieder Räume und Formen neu entstehen. Die Menschen in der Kirche wurden dabei Teil des Erlebnisses von Farbe, Licht und Klang vor und über ihnen und um sie herum. Wie schon im vergangenen Jahr hatte Florian Wende das farbenprächtige Spektakel „komponiert“

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
31 Wochen 5 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
35 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 2 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 23 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 33 Wochen


X