Apfelpitten, Petra’s Schwiegermutter und mehr
Das Äppelkuchefest der Frauen-Union Kiedrich erlebte einen wahren Besucheransturm

Kiedrich. (mh) – Mit dem Erlös von rund 1.000 Euro aus dem Äppelkuchefest der Frauen-Union Kiedrich im Weingut von Seppel Bibo hat sich die Gesamtsumme seit dem Start dieser Veranstaltung im Jahr 2003 auf stolze 15.350 Euro erhöht.

Wie bereits in den Vorjahren, soll der Erlös einmal mehr für einen guten Zweck gespendet werden. Empfänger in diesem Jahr ist, wie Vorsitzende Gabriele Amann-Ille sagte, das Zentrum der Kinder und Jugendpsychiatrie der Klinik Rheinhöhe.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
4 Tage 7 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
4 Wochen 2 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
23 Wochen 4 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
44 Wochen 4 Tage
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 2 Wochen


X