Wohnungsbrand
Hoher Sachschaden in Lorchhausen

Lorch. (mg) – Bei einem Wohnungsbrand in der Kauber Straße in Lorchhausen ist am Mittwochmorgen ein Sachschaden in Höhe von rund 80.000 Euro entstanden. Menschen kamen nicht zu Schaden.
Gegen 8.20 Uhr meldeten Zeugen eine starke Geruchs- und Rauchentwicklung aus dem Mehrfamilienhaus und verständigten die Rettungskräfte. Mehrere Freiwillige Feuerwehren machten sich sofort auf den Weg zur Einsatzstelle. Der Wohnungsinhaber konnte seine Räume unverletzt verlassen und gab an, dass das Feuer in seinem Schlafzimmer ausgebrochen sei.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
35 Wochen 17 Stunden
Fachwerkhaus beschädigt
38 Wochen 5 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
1 Jahr 5 Wochen
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 26 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 36 Wochen


X