Freudige Neuigkeiten aus Übersee
Buchgeschenk von 1911 an die Nachfahren der Familie Hallgarten in den USA übergeben

Oestrich-Winkel. – „Schön, dass wir den Nachfahren der Familie Hallgarten aus Oestrich-Winkel ein Stück Familiengeschichte zurückgeben konnten“, kommentiert Erster Stadtrat Björn Sommer die freudige Nachricht aus den USA.

Bereits im Februar 2020 war das Archiv der Stadt Oestrich-Winkel kontaktiert worden: „Ich besitze ein altes Buch, welches von König Ludwig dem II an einen ihrer Bewohner, nämlich Herrn Heinrich Hallgarten im Januar 1911 mit handgeschriebener Belobigung übermittelt wurde.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
10 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 5 Stunden
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
13 Wochen 2 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
51 Wochen 5 Tage


X