Malteser im Zeichen der Veränderungen
Neujahrsempfang des Malteser Hilfsdienstes mit Rückblick und Ausblick

Winkel. (sf) – Zu einem Neujahrsempfang hatte der Malteser Hilfsdienst (MHD) in die Brentanoscheune eingeladen. Eröffnet wurde der Abend durch den Stadtbeauftragten Norbert Häger, der in einem Rückblick auf die Entwicklung des MHD im vergangenen Jahr einging.

Wie der Stadtbeauftragte erläuterte, haben die Malteser das Jahr 2014 mit vielen Herausforderungen durchlebt.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
22 Wochen 2 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
26 Wochen 13 Stunden
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
45 Wochen 2 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 14 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 23 Wochen


X