Prüfungsbester kommt aus Walluf
35 Auszubildende der Schreiner-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus erhielten ihre Gesellenbriefe

Rheingau. (mh) – 35 der insgesamt 41 Teilnehmer der Winter- und Sommergesellenprüfung 2017/2018 der Schreiner-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus haben ihre Prüfung bestanden und ihre Gesellenbriefe erhalten. Sieben Junggesellen kommen aus dem Rheingau. Darunter Fabian Haarmann aus Walluf, der bei der Aligni GmbH Walluf ausgebildet wurde und die Prüfung als Innungsbester absolvierte.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
18 Wochen 1 Tag
Fachwerkhaus beschädigt
21 Wochen 6 Tage
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
41 Wochen 1 Tag
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 10 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 19 Wochen


X