Steinmacher und Kunkel übernehmen Verbandsvorsitz
Neuwahlen in der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Rheingau

Rheingau. (mh) – In der außerordentlichen Sitzung der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Rheingau am vergangenen Montag wurde der Kiedricher Bürgermeister Winfried Steinmacher zum neuen Verbandsvorsteher und sein Eltviller Kollege Patrick Kunkel zu seinem Stellvertreter gewählt. Die Amtszeit der Gewählten beginnt jeweils am 1. Februar und endet am 21. Januar 2022. Beide hatten den Vorsitz bereits in der Vergangenheit inne.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
4 Wochen 3 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
8 Wochen 6 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
30 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
31 Wochen 3 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
31 Wochen 6 Tage


X