Der Corona-Lockdown beherrscht die besinnliche Weihnachtszeit
Geschäfte und Restaurants sind geschlossen, Abhol- und Liefer-Service oft möglich / Stadt erstrahlt in vielen Lichtern

Rüdesheim. (av) – Kein Weihnachtsmarkt, leere Gassen, Gottesdienste mit einer geringen Anzahl an Gläubigen, keine Veranstaltungen und Konzerte, die Weihnachtsfreude spüren lassen. Der Corona-Lockdown beherrscht die besinnliche Zeit auch in Rüdesheim. Lichter strahlen in die Nacht und geben Hoffnung. Ob in der Asbachgasse, Am Rottland, in der Drosselgasse oder in der Fußgängerzone Oberstraße, wo sich sonst während der Weihnachtszeit die Menschen an den Weihnachtsmarktbuden zum Kauf von Geschenken für ihre Lieben einfinden, oder einen heißen Glühwein gönnen. Gebäude werden in der gesamten Altstadt in farbiges Licht gestellt und erfreuen beim Anblick.

Seit dem 16. Dezember sind die Verkaufsstellen des Einzelhandels in der Stadt geschlossen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Schöne Sommertage am Rhein
10 Wochen 5 Tage
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 6 Stunden
Schöne Sommertage am Rhein
11 Wochen 1 Tag
Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
13 Wochen 2 Tage
Oskar auf der Burg Rheinstein
51 Wochen 5 Tage


X