St. Hildegard verabschiedet seinen Organist
Professor Dr. Thomas Meckel geht nach 16 Dienstjahren

Eibingen. (av) – Nach 16 Jahren hat Professor Dr. Thomas Meckel aus Assmannshausen und in Frankfurt wohnhafte Organist der Pfarrkirche St. Hildegard Eibingen seinen Dienst beendet. Die Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Rheingau sowie der Ortsausschuss des Kirchorts Eibingen hatten ihn mit lobenden Worten beim Neujahrsempfang im Pfarrheim verabschiedet. Zuvor fand ein festlicher Sonntagsgottesdienst statt, zu dem Pfarrer Michael Pauly und Pastoralreferentin Beate Hollingshaus mit über 20 Sternsingern und den Ministranten mit klangvollem Orgelspiel des Kantors in der Kirche einzogen.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
23 Wochen 5 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
28 Wochen 1 Tag
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 1 Stunde
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
50 Wochen 4 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
51 Wochen 1 Tag


X