Straußwirtschaft der Sänger
Karnevalisten eröffneten die Kampagne 2013/14 mit Vereidigung

Assmannshausen. (rf) – Der Gesangverein Cäcilia Assmannshausen präsentiert sich auf vielfältige Art und Weise innerhalb eines Vereinsjahres mit eigenen Veranstaltungen, besucht Freundschaftssingen und Sängerjubiläen und gestaltet Gottesdienste in der Gemeinde. Nach dem unterhaltsamen Krimikonzert am 26. Oktober hatten die Sängerinnen und Sänger nun in ihre „Straußwirtschaft“ eingeladen. Die Turnhalle des Vereinshauses war am Samstagabend voll besetzt. Nicht ohne Grund, die Vereinsmitglieder schenkten nicht nur den guten Wein von Mitgliedswinzern aus, sie sorgten auch für warme und kalte Speisen (z.B. Hirschgulasch mit Klößen und Rotkohl und „Rheinsteigbrett“).

Besonders erfreut zeigten sich die Sängerinnen und Sänger über den Besuch des Elferrates des Clubs der Carnevalfreunde Assmannshausen. Dieser nutzte die Gelegenheit, die Fastnacht-Kampagne 2013/14 auszugraben. Mit dem Narrhallamarsch waren die „Roten Jacken“

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Oskar auf der Burg Rheinstein
27 Wochen 4 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
32 Wochen 18 Stunden
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 1 Woche
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 2 Wochen
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 2 Wochen


X