Pfarrkirchen als Veranstaltungsorte des Musik Festivals
Konzerte in Kirchen von Lorch bis Hallgarten / Vom Bläserkonzert bis hin zur Bach’schen Hausmusik / Der König tanzt

Rheingau. (hhs) — Am 24. Juni beginnt die 30. Spielzeit des Rheingau Musik Festivals – traditionell mit den beiden Eröffnungskonzerten in Kloster Eberbach. Doch im Reigen der 42 Spielstätten nehmen auch einige Rheingauer Pfarrkirchen einen wichtigen Platz ein. Wir stellen sie nachfolgend vor.

Anmeldung für Bezahlinhalte

Sie sind Online-Abonnent des Rheingau Echo und haben bereits Ihre Zugangsdaten?

 

Sind Sie bereits ein Abonnent des Rheingau Echo und möchten neben der gedruckten Zeitung auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sind Sie noch kein Abonnent und möchten gerne unsere gedruckte Zeitung wie auch unsere Online-Ausgabe abonnieren?

 

Sie möchten ein Online-Abo für das Rheingau Echo ?

Neueste Kommentare

Musik aus der Zeit des Hattenheimer Geigerkönigs
18 Wochen 3 Tage
Fachwerkhaus beschädigt
22 Wochen 1 Tag
Betrieb im Kindergarten Ranselberg geht weiter
41 Wochen 3 Tage
60 Menschen verlieren ihren Job
1 Jahr 10 Wochen
Dem Opernsänger Peter Parsch zum Gedenken
1 Jahr 19 Wochen


X