Pirelli Ganzjahresreifen

Seal-inside-Technologie schützt vor Pannen

Rheingau. (mg) – Pirelli hat sein Ganzjahresreifen-Portfolio erweitert. Damit reagiert das Unternehmen direkt auf die gestiegene Nachfrage von Autofahrern. Ganzjahresreifen sind für Personen gedacht, die nicht auf der Suche nach extremer Leistung sind oder jährlich große Strecken zurücklegen. Sie sind stattdessen ideal für Fahrer, deren oberste Priorität auf Sicherheit sowohl im Winter als auch im Sommer liegt. Diese Reifen nehmen Autofahrerinnen und Autofahrern viele Sorgen ab.

Sie müssen nicht mehr an die jahreszeitliche Umrüstung denken und sich aufgrund der Seal-Inside-Technologie auch nicht mehr vor Reifenpannen fürchten.

Eine von Pirelli durchgeführte Umfrage ergab: 55 Prozent der Autofahrer in Deutschland würden Ganzjahresreifen bei ihrem nächsten Reifenwechsel in Betracht ziehen. Das gilt insbesondere für jene, die nicht in einer Bergregion leben. Dieses Interesse wird durch einen hohen Wissensstand untermauert: Rund 98 Prozent der Befragten waren mit dem Konzept der Ganzjahresreifen vertraut.

In den vergangenen drei Jahren ist in ganz Europa das Interesse der Verbraucher an Ganzjahresreifen stark gestiegen. Daher hat der Markt für diese Reifen sich zwi-schen 2016 und 2019 verdoppelt. Pirelli erweitert sein Portfolio dieser Reifen mit 22 neuen Größen zwischen 16 und 19 Zoll für die Produktfamilien Cinturato All Season Plus und Scorpion Verde All Season SF. Diese sind auch für den Ersatzteilmarkt mit der Seal-Inside-Technologie erhältlich: Dieses System von Pirelli ermöglicht es Autofahrern, auch bei einer Reifenpanne noch weiterzufahren. Mit den neuen Größen wird Pirelli rund 90 Prozent des potenziellen Ganzjahresmarktes abdecken können.

Nach wie vor sind Winterreifen für leistungsstärkere Autos und extreme Winterbedingungen zu empfehlen. Die Ganzjahresreifen-Range von Pirelli wurde für Perso-nen entwickelt, die aufgrund ihrer Fahrweise und der Art, wie sie ihre Autos nutzen, das ganze Jahr über nur einen Reifensatz verwenden möchten, ohne zwischen Sommer- und Winterbereifung wechseln zu müssen.

Der Cinturato All Season Plus, entwickelt für Autos mit Rädern von 15 bis 20 Zoll, ist für Personen gedacht, die hauptsächlich in Städten fahren, ohne sich dabei Gedanken über das Wetter oder die Vorgaben der situativen Winterreifenpflicht machen zu müssen. Der Reifen profitiert von einem speziellen laufrichtungsgebundenen Profildesign. Es optimiert die Wasserableitung durch zwei breite Längs- und Seitenkanäle und reduziert das Aquaplaning-Risiko. Das innovative Design ermöglicht zudem eine Reduzierung der Reifen-Fahrbahn-Geräusche. Ein weiteres Merkmal sind seine 3D-Lamellen. Das Profil ist so gestaltet, dass es die Bewegung der Profilblöcke optimiert, um eine bessere Leistung beim Bremsen und in Kurvenfahrten zu gewährleisten. Dadurch wird zudem das Verschleißprofil des Reifens gleichmäßiger und die Einsatzdauer des Reifens verlängert. Bei schneebedeckten Straßen öffnen sich die Profilblöcke und nehmen Schnee auf, was zu einer hervorragenden Straßenhaftung führt. Deshalb ist der All Season Plus sowohl mit dem M+S-Symbol als auch mit dem Symbol der Schneeflocke im dreizackigen Bergmotiv gekennzeichnet.

Für Fahrerinnen und Fahrer von SUVs oder Crossover hat Pirelli den Scorpion Verde All Season SF im Sortiment: ein sowohl für den Sommer als auch für den Winter geeigneter Reifen. Er ist ebenfalls mit dem M+S-Kürzel und dem Symbol der Schneeflocke im dreizackigen Bergmotiv gekennzeichnet und bietet Sicherheit bei kaltem Wetter. Das spezifische Design des Laufflächenprofils und der Blöcke ermöglicht sowohl auf Schnee als auch auf nasser Fahrbahn ein exzellentes Handling mit perfekter Traktion und Seitenstabilität sowie ein niedriges Fahrbahngeräusch.

Komplettiert wird das Ganzjahresreifenangebot von Pirelli vom Carrier All Season für Transporter und leichte Nutzfahrzeuge. Dieser Reifen ist sehr leicht zu fahren, hat eine lange Lebensdauer, einen geringen Rollwiderstand und ein hervorragendes Fahrverhalten unter allen Bedingungen.o

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Neueste Kommentare

Krisenstab verschärft Maßnahmen zur Eindämmung …
6 Tage 11 Stunden
Oskar auf der Burg Rheinstein
39 Wochen 2 Tage
100 Prozent Öko-Strom für E-Stromer
43 Wochen 5 Tage
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 13 Wochen
Sicher radeln von Assmannshausen bis nach …
1 Jahr 14 Wochen


X